Beitragsseiten

RBL inhalt verein entstehung

1994 Juli

Bericht im Kölner Stadtanzeiger, dass in Leichlingen ein neuer integrativer Kindergarten gebaut werden soll. Investor ist vorhanden, als mögliches Grundstück wird „Balker Aue“ benannt. Gesucht wird jedoch noch ein Träger.

 

  August

Durch Zeitungsartikel wird ein Informations-Termin anbe-raumt, an dem interessierte Eltern zur Gründung eines Träger-vereins aufgerufen werden.

Die Abgeordnete des Kreisjugendamtes drängt dort auf schnelles Vorgehen, da sonst die notwendigen Geldmittel nicht mehr im laufenden Jahr beantragt werden können.

 

  September

Am 5. September 1994 wird der Verein „Elterninitiative Regenbogenland e.V.“ unter dem Motto „Hand in Hand ins Regenbogenland” gegründet. Im Schnellverfahren werden die Formalitäten erledigt, um den Eintrag im Vereinsregister zu erreichen. Dies ist notwendige Voraussetzung, um die Anträge für die Mittelbewilligung zu stellen. Ablauffrist hierfür ist der 30. September 1994.